Image
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post- Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,6 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten.

Für die Regressabteilung unserer Hauptverwaltung in Hamburg suchen wir Sie als

Sondersachbearbeiter*in (m/divers/w)

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Qualitätssicherung bei der Abwicklung von Ersatzansprüchen nach Teilungsabkommen für ein Team von zzt. 5 Beschäftigten 
    • Führen der Jahresgespräche mit den Beschäftigten des Teams
    • Bearbeiten von Schadenersatzansprüchen nach § 110 und § 110 Abs. 1a SGB VII sowie dem NATO-Truppenstatut
    • Betreuen von Schadenfällen, die für Sammelbesprechungen vorgesehen sind
    • Bearbeitung eines eigenen Sachgebiets
    • Sonderaufgaben auf Zuweisung der Abteilungsleitung

    Hierfür bringen Sie mit:

    • Abgeschlossenes Bachelor-Studium im Studiengang Sozialversicherung, die Laufbahnprüfung für den gehobenen berufsgenossenschaftlichen Dienst oder einen vergleichbaren Hochschulabschluss 
    • Umfassende Kenntnisse des Haftungs- und Rückgriffrechts sowie der verwandten Rechtsmaterien, die Sie durch langjährige praktische Erfahrung in der Regresssachbearbeitung erworben haben 
    • Soziale Kompetenz, Kontaktfreude und Teamfähigkeit verbunden mit der Kompetenz, Beschäftigte zu führen
    • Belastbarkeit und souveränes Agieren auch in Stresssituationen 
    • Gute Kenntnis der MS-Office-Produkte 
    • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen

    Wir bieten Ihnen:

    • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
    • Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht
    • Fortbildungsmöglichkeiten und Gesundheitsangebote
    • Attraktives Gehalt (Besoldung nach A 12 BBesO oder eine funktionsgerechte Eingruppierung nach dem Tarifvertrag der Berufsgenossenschaften analog TVöD-Bund)
    • Vollzeitstelle, Teilzeitbeschäftigung ist möglich

    Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

    Sie möchten nähere Informationen? Unser Leiter der Regressabteilung, Herr Torsten Opitz, Telefon +4940 3980-1561 gibt Ihnen gern weitere Auskünfte. 

    Bewerbungsschluss ist der 29.05.2022.

    Image Image Image
    Hinweise für Bewerbende und Datenschutzinformationen finden Sie hier: Merkblatt (PDF)

    Image
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung