Image
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post- Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,7 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten.

Für unsere Bezirksverwaltug in Berlin suchen wir Sie als

Reha-Manager*in
(w/divers/m)

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Beraten und Betreuen unserer Versicherten und Mitgliedsbetriebe
    • Fallmanagement für die medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation
    • Ermitteln versicherungsrechtlicher Sachverhalte und Feststellen von Leistungsansprüchen
    • Erstellen und Überprüfen von Reha-Plänen
    • Netzwerken mit externen Partnern

    Hierfür bringen Sie mit:

    • Laufbahnprüfung für den gehobenen berufsgenossenschaftlichen Dienst (FPO) oder ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung oder einen gleichwertigen Abschluss
    • Fundierte Kenntnisse des Unfall-, Rehabilitations- und Leistungsrechts, die durch erfolgreiche, mehrjährige Arbeit in der Schwerfallsachbearbeitung belegt ist
    • Empathie gegenüber Schwerstverletzten mit angemessener und sensibler Gesprächsführung
    • Physische und psychische Belastbarkeit
    • Bereitschaft für mehrtägige Dienstreisen und eine gültige Fahrerlaubnis (Klasse B)

    Wir bieten Ihnen:

    • Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem Audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Qualifizierungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
    • Gesundheitsangebote, betriebliche Altersversorgung
    • Zuverlässiges Gehalt (Entgeltgruppe 10 des Tarifvertrages der Berufsgenossenschaften analog TVöD-Bund oder Besoldung nach A 11 BBesO)
    • Vollzeitstelle, Teilzeitbeschäftigung ist möglich

    Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

    Mehr zur Bezirksverwaltung Berlin finden Sie hier.

    Sie möchten nähere Informationen? Unsere Leiterin der Unfallabteilung, Amita Chaudhari, Telefon +4930 25997-153 gibt Ihnen gern weitere Auskünfte. 

    Image

    BG Verkehr  Bezirksverwaltung Berlin  Axel-Springer-Str. 52  10969 Berlin

    Bewerbungsschluss ist der 15.04.2020.

    Hinweise für Bewerbende und Datenschutzinformationen finden Sie hier: Merkblatt (PDF)

    Image
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung