Image
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post- Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,7 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten.

Unsere Mitglieder- und Beitragsabteilung in der Hauptverwaltung Hamburg sucht Sie als

Jurist*in (m/divers/w)

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Betreuen der in der Abteilung anhängigen Klageverfahren
    • Wahrnehmen von Terminen vor Sozialgerichten
    • Erstellen von Schriftsätzen und Widerspruchsbescheiden in komplexen Sachverhalten
    • Beraten der Abteilungsleitung in speziellen Rechtsfragen zum Mitglieder- und Beitragsrecht in der gesetzlichen Unfallversicherung

    Hierfür bringen Sie mit:

    • Juristisches Staatsexamen (Volljurist*in) vorzugsweise mit der Note „befriedigend“ 
    • sehr gute Fachkenntnisse im Sozialversicherungs- und Verwaltungsverfahrensrecht   
    • mindestens zwei bis drei Jahre Berufserfahrung in der juristischen Bearbeitung von Sachverhalten in den genannten Rechtsgebieten  
    • Fachkenntnisse im Insolvenzrecht wären wünschenswert
    • Sie argumentieren strukturiert, mit großer Überzeugungskraft und können sich schnell in fremde Rechtsgebiete einarbeiten
    • Sie arbeiten zielorientiert und präzise, übernehmen Verantwortung und denken analytisch und wirtschaftlich; auch haben Sie die Bereitschaft zur Übernahme von Dienstreisen

    Wir bieten Ihnen:

    • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team, die Theorie und Praxis kombiniert
    • Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht
    • Fortbildungsmöglichkeiten und Gesundheitsangebote
    • Attraktives Gehalt (Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages der Berufsgenossenschaften analog TVöD-Bund oder Besoldung nach A 13 h BBesO)
    • Flexible Arbeitszeiten
    • Vollzeitstelle, Teilzeitbeschäftigung ist möglich

    Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

    Sie möchten nähere Informationen? Unser Leiter der Mitglieder- und Beitragsabteilung, Peter Libowski, Tel.: 040 3980-1203 gibt Ihnen gern weitere Auskünfte. 

    Bewerbungsschluss ist der 29.10.2021.

    Image Image Image
    Hinweise für Bewerbende und Datenschutzinformationen finden Sie hier: Merkblatt (PDF)

    Image
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung