Image
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post- Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,7 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten.

Für unseren Geschäftsbereich Prävention in Hamburg suchen wir Sie für die

Leitung des Referates und der
Fachgruppe Binnenschifffahrt

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Fachliche Steuerung der Besichtigungs- und Beratungstätigkeit in den Binnenschifffahrtsbetrieben
    • Leiten des Sachgebietes Binnenschifffahrt der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV)     
    • Erarbeiten von Stellungnahmen für die BG Verkehr und die DGUV 
    • Wahrnehmen der Interessen der BG Verkehr in verschiedenen Verbänden, Organisationen, Normungsgremien und Arbeitsgruppen
    • Mitarbeit in Projekten und bei der Entwicklung neuer Informationsmedien

    Hierfür bringen Sie mit:

    • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Uni-Diplom) im ingenieurwissenschaftlichen Bereich, alternativ das Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für den höheren Aufsichts- und Präventionsdienst und die Qualifikation als Aufsichtsperson i. S. des § 18  SGB VII mit langjähriger Erfahrung im Außendienst
    • Sehr gute Branchenkenntnisse in der Binnenschifffahrt sowie mehrjährige Erfahrungen und Kenntnisse in der Präventionsarbeit
    • Fundierte Seminar- und Vortragserfahrung, souveränes Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie analytisches und bereichsübergreifendes Denkvermögen
    • Soziale Kompetenz wie Führungsstärke, Verantwortungsbereitschaft und Überzeugungskraft   
    • Bereitschaft zu mehrtägigen, deutschlandweiten Dienstreisen

    Wir bieten Ihnen:

    • Vollzeitstelle, Teilzeitbeschäftigung ist möglich
    • Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem Audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht
    • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
    • Zuverlässiges Gehalt (Besoldung nach A 15 BBesO)        
    • Qualifizierungs- und Fortbildungsmöglichkeiten

    Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

    Sie möchten nähere Informationen? Unser stv. Leiter des Geschäftsbereiches Prävention, Dr. Klaus Ruff, Telefon +49 40 3980-1980, gibt Ihnen gern weitere Auskünfte. 

    Image

    BG Verkehr Personalabteilung Ottenser Hauptstraße 54 22765 Hamburg

    Bewerbungsschluss ist der 19.02.2020.

    Hinweise für Bewerbende und Datenschutzinformationen finden Sie hier: Merkblatt (PDF)

    Image
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung