Image
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post-Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,7 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten.

Unser Geschäftsbereich Prävention sucht für den Standort Hamburg Sie als

Assistenz und Sachbearbeitung Präventionsschwerpunkte

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Bearbeiten des Postein- und ausgangs, Ablage, Terminkoordination
    • Vorbereiten von Sitzungen und Reisen, Prüfen und Bearbeiten von Rechnungen
    • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Projekten  
    • Recherchen, Datenauswertungen, Erstellen von Präsentationen und Protokollen   

    Hierfür bringen Sie mit:

    • Abgeschlossene Ausbildung im Büromanagement, Veranstaltungsbereich oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung  
    • Kenntnisse über die Aufgaben und Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung, insbesondere im Bereich Prävention
    • Kenntnisse in der Recherche und Aufbereitung von Inhalten zur Auswertung und Statistik sowie geeigneter Dokumentationsmaßnahmen
    • Kenntnisse in der Protokollführung und in Präsentationstechniken
    • Gute Kenntnisse der MS Office Programme und Content-Management-Systeme

    Wir bieten Ihnen:

    • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
    • Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem audit berufundfamilie)
    • Zuverlässiges Gehalt mit Entgeltgruppe 8 des Tarifvertrages der Berufsgenossenschaften (Entgelttabelle), zzgl. 13. Monatsgehalt, 30 Tage Jahresurlaub, betriebliche Altersvorsorge
    • Deutschlandjobticket mit Zuschuss
    • Firmenfitnessangebot von Hansefit (Best-Mitgliedschaft)

    Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

    Sie möchten nähere Informationen? Herr Michael Fischer, Telefon +4940 3980-1955 gibt Ihnen gern weitere Auskünfte. 

    Bewerbungsschluss ist der 24.06.2024.

    Image Image Image
    Hinweise für Bewerbende und Datenschutzinformationen finden Sie hier: Merkblatt (PDF)

    Image
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung