Image
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post- Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,7 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten.

Wir suchen für unser 2-jähriges Qualifizierungsprogramm zum Aufbau von Führungsverantwortlichen im höheren Dienst Sie als

Trainee 
(m/divers/w)


Sie wollen aktiv Ihre Zukunft gestalten? Im Rahmen unseres 24-monatigen Traineeprogramms können Sie Ihre Ziele gemeinsam mit uns verwirklichen. Wir bereiten Sie systematisch auf eine Führungsfunktion in unserer Berufsgenossenschaft im höheren Dienst vor. Hierbei durchlaufen Sie verschiedene Bereiche unserer Verwaltung, arbeiten u. a. an Projekten und bereichsübergreifen- den Konzepten mit. Ihre persönlichen Führungskompetenzen entwickeln wir durch Schulungen und die sukzessive Übernahme von Führungsaufgaben weiter. Darüber hinaus bereiten wir Sie fachlich auf Ihre zukünftige Aufgabe vor. Erfahrene Mentoren unterstützen Sie während der Ausbildung bei Ihren individuellen Karrierezielen. Unser Traineeprogramm schließt mit einer Prüfung und Zertifizierung ab.

Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) in den Fachrichtungen Wirtschaftspsychologie, Verwaltungsmanagement, Rechtswissenschaften oder Ingenieurswesen
  • Einen klaren Standpunkt, Entscheidungsfreude und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Offenheit für Veränderungen und die Motivation, diese aktiv mitzugestalten sowie andere zum Mitwirken zu gewinnen
  • Klar, authentisch in der Kommunikation, auch in kritischen Situationen
  • Prozessorientiertes Arbeiten, hohes Maß an Eigenständigkeit, Konzeptkompetenz und Erfahrung in der strukturierten und ergebnisorientierten Umsetzung
  • Erste Berufserfahrungen im öffentlichen Dienst oder in der Privatwirtschaft

Das bekommen Sie von uns:

  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch flexible Arbeitszeiten (Zertifizierung mit dem audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch ein umfangreiches Qualifizierungs- und Fortbildungsangebot
  • Gesundheit und Vorsorge: Wir bieten verschiedene Gesundheitsangebote und eine betriebliche Altersversorgung
  • Einen befristeten Arbeitsvertrag für die Dauer des Traineeprogramms mit einer attraktiven Vergütung nach der Entgeltgruppe EG 13 BG-AT (analog TVöD-Bund)

Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Sie möchten mehr Informationen? Unsere Leiterin der Personalentwicklung, Sybille Horn, Telefon +4940 3980 1533 und unser Mitglied der Geschäftsführung, Stefan Höppner, Telefon +40 3980 1153, geben Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit einem Motivationsschreiben zu folgenden Fragen:

  • Wie stellen Sie sich den Arbeitsalltag von Führungsverantwortlichen vor?
  • Welche Kompetenzen bringen Sie für unser Traineeprogramm mit?
  • In welchem Bereich unseres Hauses sehen Sie Ihren künftigen Einsatz?

    Bewerbungsschluss ist der 25.07.2021.

    Image Image
    Hinweise für Bewerbende und Datenschutzinformationen finden Sie hier: Merkblatt (PDF)

    Image
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung