Image
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post- Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,7 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten.

Unsere Dienststelle Schiffssicherheit in Hamburg sucht Sie für die

Sachbearbeitung im Bereich
Nautik und Ausbildungsüberwachungsstelle


Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Koordinieren der Besichtigungen innerhalb der Dienststelle Schiffssicherheit im flaggenstaatlichen und hafenstaatlichen Bereich
    • Planen, Durchführen und Überwachen der Aus- und Fortbildung der Besichtiger*innen der Dienststelle in Zusammenarbeit mit den Fachreferaten
    • Entwickeln von Vorgaben für die Ausbildung von Seeleuten und Überwachen der anerkannten STCW-Ausbildungsstätten in Zusammenarbeit mit dem BSH und unter Leitung des BMVI
    • Besichtigen von Schiffen unter deutscher und ausländischer Flagge mit dem dazugehörigen Bereitschaftsdienst
    • Beraten von Behörden, Werften, Reedereien und Privatpersonen in Fragen notwendiger Besichtigungen

    Hierfür bringen Sie mit:

    • Höchstes nautisches oder maschinentechnisches Patent nach der Seeleutebefähigungsverordnung sowie Befähigungsnachweise nach dem STCW Übereinkommen
    • Ausbildung zum nautischen oder technischen PSCO/FSO und mehrjährige Erfahrung in diesem Bereich
    • Sichere Kenntnisse der einschlägigen Gesetze und Verordnungen außerdem gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
    • Didaktische Grundkenntnisse für den Bereich der Aus-und Weiterbildung sowie Freude am eigenen Lernen und Lehren anderer
    • Sicheres Auftreten, Kommunikations- wie auch Teamfähigkeit außerdem Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen im In- und Ausland und Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis (Klasse B)

    Wir bieten Ihnen:

    • Eine herausfordernde Aufgabe mit viel Gestaltungs- und Entwicklungspotential
    • Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht
    • Flexible Arbeitszeiten, Qualifizierungs- und Fortbildungsmöglichkeiten sowie Gesundheitsangebote
    • Attraktives Gehalt (Besoldung nach A 13 g.D. BBesO oder eine vergleichbare Entgeltgruppe des Tarifvertrages der Berufsgenossenschaften analog TVöD-Bund)
    • Vollzeitstelle, Teilzeitbeschäftigung ist möglich

    Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

    Sie möchten nähere Informationen? Unser Leiter der Dienststelle Schiffssicherheit, Kai Krüger, Telefon +494036137-300 gibt Ihnen gern weitere Auskünfte. 

    Mehr Informationen zur Dienststelle Schiffssicherheit finden Sie hier.

    Bewerbungsschluss ist der 24.09.2021.

    Image Image Image
    Hinweise für Bewerbende und Datenschutzinformationen finden Sie hier: Merkblatt (PDF)

    Image
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung