Image
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post- Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,6 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten.

In der Hauptverwaltung Hamburg suchen wir für das Dezernat der Geschäftsführung Sie als

Juristin/Jurist (m/divers/w)

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie unterstützen die Geschäftsführung zur Entlastung im laufenden Geschäft
    • Juristische Beratung unserer Fachabteilungen
    • Sie bereiten Sitzungen unseres Vorstandes und unserer Vertreterversammlung vor, begleiten die Sitzungen vor Ort und beraten Mitglieder unserer Gremien zu einzelnen Fragen

    Hierfür bringen Sie mit:

    • Sie haben das 2. juristische Staatsexamen mindestens mit der Note "befriedigend" abgeschlossen und verfügen über Fachkenntnisse in den Bereichen Gesellschafts- und Sozialversicherungsrecht. Fachkenntnisse im Arbeitsrecht sind wünschenswert. Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung von mindestens ein bis zwei Jahren
    • Sie arbeiten zielorientiert und genau. Außerdem können Sie gut organisieren, Konflikte lösen und sind bereit, Verantwortung zu übernehmen. Sie argumentieren strukturiert und mit großer Überzeugungskraft
    • Sie können sich schnell in andere Rechtsgebiete einarbeiten. Sie denken analytisch und berücksichtigen wirtschaftliche Aspekte. Sie haben praktische Kenntnisse mit MS-Office-Produkten
    • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen in der Arbeit mit Gremien gesammelt
    • Sie sind bereit, auch mehrtägige Dienstreisen wahrzunehmen

    Wir bieten Ihnen:

    • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team im Bereich der Geschäftsführung. Sie erwartet ein gutes Betriebsklima
    • Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht
    • Fortbildungsmöglichkeiten und Gesundheitsangebote
    • Attraktives Gehalt (Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages der Berufsgenossenschaften analog TVöD-Bund oder Besoldung nach A 13 h BBesO)
    • Vollzeitstelle, Teilzeitbeschäftigung ist möglich

    Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung aussagekräftige Beurteilungen bzw. Arbeitszeugnisse bei. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns. 

    Sie möchten nähere Informationen? Unser Personalleiter, Lars Brockmann, Telefon +4940 3980-1500 gibt Ihnen gern weitere Auskünfte. 

    Bewerbungsschluss ist der 19.08.2022.

    Image Image Image
    Hinweise für Bewerbende und Datenschutzinformationen finden Sie hier: Merkblatt (PDF)

    Image
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung