Image
Die BG Verkehr ist die gesetzliche Unfallversicherung für die Verkehrswirtschaft, Post- Logistik und Telekommunikation. Bei uns sind rund 1,6 Millionen Menschen versichert. Wir beraten in den Mitgliedsbetrieben zur Prävention und sorgen nach Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten für die Behandlung, Rehabilitation und Entschädigung unserer Versicherten.

Unser Referat Kommunikation sucht für den Standort Hamburg Sie für die

Redaktionsassistenz Regelwerk 

Ihre zukünftigen Aufgaben:

  • Sie unterstützen die redaktionelle und gestalterische Bearbeitung von Schriften des Regelwerks der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) im Zuständigkeitsbereich der BG Verkehr
    • Sie bearbeiten interne Bestellungen, veranlassen Aufträge zur Nachproduktion und die Veröffentlichung von Regelwerksschriften. Sie organisieren deren zentrale Lagerhaltung und Archivierung
    • Sie erstellen und prüfen barrierefreie Dateien und unterstützen bei der Weiterentwicklung von regelwerksnahen Praxistools, auch im Format HTML
    • Sie nehmen allgemeine Bürotätigkeiten wahr, u. a. die Sichtung und Bearbeitung von E-Mails in Sammel-Postfächern

    Hierfür bringen Sie mit:

    • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Ausbildung  mit Erfahrung in Bürotätigkeit und -organisation
    • Fundierte Kenntnisse des MS-Office-Pakets; Sie haben mehrjährige Erfahrungen in der Mediengestaltung, optimalerweise mit Hilfe von Indesign, Adobe Acrobat und Photoshop.  Sie kennen sich mit der Archivierung von Bildern, Druckexemplaren und Dateien aus
    • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie selbständiges, strukturiertes und flexibles Arbeiten  
    • Bereitschaft zur Weiterbildung und mehrtägigen bundesweiten Dienstreisen
    • Teamfähigkeit und Kreativität runden Ihr Profil ab

    Wir bieten Ihnen:

    • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team mit zwölf motivierten und erfahrenen Kommunikationsprofis
    • Familienbewusstes Unternehmen (Zertifizierung mit dem audit berufundfamilie), Bewerbungen von Frauen sind in unserem Hause besonders erwünscht
    • Förderungsmöglichkeiten, Gesundheitsangebote, betriebliche Altersversorgung
    • Zuverlässiges Gehalt (Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages der Berufsgenossenschaften analog TVöD-Bund)
    • Unbefristete Teilzeitstelle (19,5 Wochenstunden)

    Bei uns sind alle Menschen willkommen, unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.

    Sie möchten nähere Informationen? Unser Leiter des Referates Kommunikation, Björn Helmke, Telefon +4940  3980-1155 gibt Ihnen gern weitere Auskünfte. 

    Bewerbungsschluss ist der 30.11.2022.

    Image Image Image
    Hinweise für Bewerbende und Datenschutzinformationen finden Sie hier: Merkblatt (PDF)

    Image
    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung